Letzten Freitag fand die traditionelle Generalversammlung der AS Calcio Kreuzlingen im Centro Italiano statt. Mit 100 teilnehmen Vereinsmitglieder erreichte man seit Vereinsbestehen einen neuen Teilnehmerrekord! Dies hat wohl in erster Linie mit der positiven Entwicklung in allen Abteilungen zu tun. Entsprechend speditiv führten Präsident Marcus Meloni und Vizepräsident Daniele Scardino durch die Traktanden.

Höhepunkt des Abends war die Ehrung von vier treuen Vereinsmitglieder. Pippo Sabato und Saverio Prestia mit je 40 Jahren sowie Gianni Loparco und Domenico Laneve mit je 30 Jahren Vereinstreue dürfen neu den Sonderstatus “Ehrenmitglieder” auf der Brust tragen. Schon bevor der AS Calcio Kreuzlingen 1997/1998 aus der Fusion zweier italienisch-stammiger Kreuzlinger Fussballmannschaften entstanden ist, gehörten sie dem Ursprungsverein an. Sie tragen auch heute noch das Ehrenamtliche-Selbstverständliche in vorbildlicherweise im Herzen und sind immer da wenn man sie braucht! Herzlichen Dank dafür!